Was ist eine Spielgemeinschaft und wo kann ich in eine eintreten?

Eine Lotto-Spielgemeinschaft ist wie der Name schon sagt, ein Zusammenschluss von mehreren Personen, die gemeinsam Lotto spielen. Der Gedanke einer Spielgemeinschaft ist es mit weniger Einsatz höhere Chancen auf einen Gewinn zu haben.

So spielen zum Beispiel 100 Leute in einer Spielgemeinschaft und nehmen mit 1000 oder mehr Lottoscheinen an einer Ziehung teil. Im Gewinnfall wird der Gewinn entsprechent der Anteile der einzelnen Mitglieder ausgeschüttet.



- Übersicht - Impressum - Datenschutzerklärung -

Clicky